b400 / b500 Serien

Lederhauben mit passivem Schweissfilter

Lederhauben mit einem passiven Schweissfilter sind unerlässlich für Schweisser, die in engsten Arbeitsumgebungen arbeiten müssen. Wenn in Nischen oder 3D-Konstruktionen geschweisst werden muss, sind die Lederhauben vielfach die einzige Möglichkeit zum Schutz.

Die Lederhelme der Serien b400 und b500 sind mit fester Schutzscheibe oder mit Flip-up erhältlich. Im Standard sind sie mit einem DIN 11 Glasfilter und flexiblem Kopfband ausgestattet.

Die Serie b400 ist aus Spaltleder hergestellt, die Serie b500 aus Vollleder.

Anwendungsbereiche

  • Elektrodenschweissen (Stick Welding, SMAW)
  • MIG/MAG (Metall-Schutzgasschweissen, GMAW)
  • TIG 1 - 225 A

Zertifikate

Varianten

3800079
b420 Schweissermaske aus Spaltleder
3800289
b430 Schweissermaske aus Spaltleder mit Flip-up
3800071
b520 Schweissermaske aus Vollleder
3800070
b530 Schweissermaske aus Vollleder mit Flip-up
Artikelnr. Bezeichnung Verpackungseinheit Foto
30000080 Passivfilter (SN 8), 105 x 50mm / 108 x 51mm, b400/b500 100
30000090 Passivfilter (SN 9), 105 x 50mm / 108 x 51mm, b400/b500 100
30000100 Passivfilter (SN 10), 105 x 50mm / 108 x 51mm, b400/b500 100
30000110 Passivfilter (SN 11), 105 x 50mm / 108 x 51mm, b400/b500 100
30000120 Passivfilter (SN 12), 105 x 50mm / 108 x 51mm, b400/b500 100
30000130 Passivfilter (SN 13), 105 x 50mm / 108 x 51mm, b400/b500 100
30000220 Vorsatzscheibe aussen, kratzfest, hitzeresistent, 105 x 50mm 200
5000.223 Vorsatzscheibe b600-Linie 10
5000.300 Innere Sichtscheibe e640, OSC, OSE & b600 5

Technische Daten

Fenstergrösse
50 x 105 mm / 2“ x 4 ¼”
Material
b420/b430: Spaltleder
b520/b530: Vollleder
Lichtdurchlässigkeit
Permanent Ultraviolett- / Infrarot-Schutz
Formbeständigkeit
Ledermaske bis zu 250°C / 482°F
Lederfarbe
weiss
Filter
Schweissfilter Schutzstufe 8 bis 12 (je nach Schweissverfahren und Stromstärke)
Gewicht
b420/b520: 260 g / 9.171 oz
b430/b530: 300 g / 10.582 oz
Liefereinheit
Einheit / Box 1 Stk
Lieferumfang
Ledermaske, Vorsatzscheibe, Schweissfilter DIN 11 (Standard) und Bedienungsanleitung

Weitere Informationen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den nächsten optrel Fachhändler in Ihrer Nähe oder an den optrel Kundenservice