Schutzstufen

Ihre Augen: immer optimal geschützt

Die Schutzstufe gibt an, wie stark sich das ADF (die Blendschutz-Kassette) abdunkelt. Je nach Schweissverfahren und Stromstärke sollte eine andere Schutzstufe gewählt werden. Ausserdem hängt die Schutzstufe vom Auge und dem Alter des Schweissers ab. Als weltweit erster Hersteller bietet optrel Produkte, die die geforderte Schutzstufe automatisch erkennen und einstellen. Wir nennen es den optrel Autopilot für vollautomatisches Schweissen. Bei Schweissaufgaben mit wechselnden Stromintensitäten ist das ein echter Effizienzvorteil.

Video zur stufenlosen Schutzstufen-Einstellung ansehen

Video zur vollautomatischen Schutzstufen-Einstellung ansehen

Aussenbedienbarkeit

Alle wichtigen Funktionen im direkten Zugriff

Schutzstufen-Einstellungen, Schleifmodus oder andere Funktionen, die beim Schweissen oft angepasst werden müssen, können an den Automatik-Schweisshelmen von optrel direkt aussen am Helm eingestellt werden. Eine zentrale Steuereinheit, die direkt mit der Blendschutz-Kassette verbunden ist, sitzt dazu an der linken Helmseite und kann vom Schweisser bequem bedient werden.

Video ansehen

Empfindlichkeitsregulierung

Komfortable Leistung

Schweissen verschiedene Schweisser in einem Raum oder in Zwangslagen, reagiert das ADF teilweise zu schnell oder gar nicht auf Lichtbogenimpulse, da die voreingestellte Empfindlichkeit der Sensoren nicht mit den Verhältnissen in der Arbeitsumgebung übereinstimmt. Dank der stufenlosen Sensitivity-Regelung kann die Empfindlichkeit der Sensoren der Umgebung und dem Arbeitsplatz angepasst werden. Diese Funktion kann auch eingesetzt werden, falls mit einer sehr tiefen Stromstärke geschweisst wird und das ADF deshalb nicht abdunkelt.

Video ansehen

Öffnungsverzögerung und Dämmerungsfunktion

Delay-Funktion am Ende des Schweissvorgangs

Sie kennen das unangenehme Gefühl in den Augen wenn der Werkstoff nach dem Schweissen noch nachglüht? Wenn der Helm nach längerer Schweissung sehr schnell vom Dunkelzustand in den Hellzustand zurückschaltet, kann der Schweisser für kurze Zeit geblendet werden. Dank der zuschaltbaren Delay-Funktion kann der Schweisser die Öffnung des ADF verzögern, was den Arbeitskomfort stark erhöht.

Video ansehen

Bleiben Sie entspannt trotz schneller Lichtwechsel

Mit der patentierten «Dämmerungsfunktion» präsentiert optrel eine Weltneuheit. Das sprunghafte Öffnen herkömmlicher Blendschutzkassetten wurde durch eine patentierte Dämmerungsfunktion ersetzt, die die Kassette fliessend von Dunkel auf Hell öffnen lässt. Für Ihre Augen gibt es nichts Angenehmeres. Diesen Komfort werden Sie nicht mehr missen wollen.

Überkopfschweissen

Komfortable Leistung

Die nach neuesten ergonomischen und strömungstechnischen Erkenntnissen designten Helmschalen der optrel Schweisserhelme sind auf Grund ihrer rauch- und partikelabweisenden Form auch für Überkopf-Schweissanwendungen einsetzbar. Hunderttausende von Schweisserinnen und Schweissern auf der ganzen Welt verlassen sich darauf, Tag für Tag.

Video ansehen

Farbechte Sicht

Farbrealistisches Sehen beim Schweissen

Ein speziell von optrel entwickelter UV-/IR-Filter ermöglicht die für optrel typische realistische Farbwahrnehmung und bringt Farben in die Welt des Schweissers.

Video ansehen

Farbspektrum eines Standard-Schweisshelms

Farbspektrum des optrel Filters mit farbechter Sicht

Sensorschieber

Individuelle Einstellung des Erfassungswinkels

Ein Automatik-Schweisshelm reagiert auf Grund seines Sensor-Erfassungswinkels evtl. ungewollt auf den Lichtbogen eines benachbarten Schweissers. optrel hat für dieses Problem die richtige Lösung: Mittels des patentierten Sensorschiebers kann der Erfassungswinkel von 120° auf 60° bzw. 80° auf 60° (je nach Modell) reduziert werden und verhindert somit eine Reaktion des ADFs auf Schweissungen in naher Umgebung.

Video ansehen

Parking-Buddy

Immer dabei, auch wenn gerade nicht geschweisst wird

Auch wenn ein optrel Helm maximalen Tragekomfort bietet und selbst bei begleitenden Arbeiten dank seiner Sichteigenschaften nicht zwangsläufig abgesetzt werden muss, werden Sie ihn früher oder später vom Kopf nehmen. Dann bietet der Parking Buddy – ein praktischer Gürtelclip – die ideale Halterung für Ihren Schweisshelm.

Komfort-Kopfband

Einfach komfortabel

Mit der Kombination des bekannten optrel Komfort-Kopfbandes und der ergonomischen Form der optrel Helmschalen wird eine optimale Gewichtsverteilung für jede Kopfform garantiert. Daraus resultiert eine minimale Belastung von Hals und Nacken des Helmträgers und folglich eine nachhaltige Steigerung der Effizienz des Schweissers.

Zusätzlich verfügt das optrel Kopfband über einen Teleskop-Mechanismus zur individuellen Einstellung des Helmes für einen optimalen Sichtbereich. Mit der Erweiterbarkeit durch den patentierten Bauhelm Adapter ist ferner ein sehr hoher Tragekomfort mit gleichzeitigem Schutz gewährleistet.

Video ansehen

Bauhelm-Adapter

Sicherheit auf höchstem Niveau

Das Komplettsystem von optrel erfüllt die höchsten Ansprüche der Schweisser, die in einem gefährlichen Arbeitsumfeld arbeiten. Es verfügt über einen Industrieschutzhelm bester Qualität sowie eine durchdachte Adapterlösung zur Verbindung mit einer grossen Auswahl an sowohl aktiven wie auch passiven Schweisshelmen von optrel. Sowohl Schweisshelm als auch Industrieschutzhelm bieten in diesem Komplettsystem maximale Sicherheit und ausbalancierten Tragekomfort.

Video ansehen