RMA Anfrage

Bitte nennen Sie uns den Grund der Kontaktaufnahme und füllen Sie das entsprechende Formular aus. Sie erhalten binnen kurzer Zeit Ihre Rücksendenummer (Return Merchandise Authorization).

 

Bitte beachten Sie, bevor Sie mit dem RMA Formular fortfahren:

Je nach Fehler kann die Ursache mit einigen Handgriffen behoben werden und Sie müssen das Gerät nicht zurückschicken.

Wurden die Batterien ersetzt, bzw. nachgeladen? Wenn nicht, versuchen Sie bitte das Problem durch einen Batteriewechsel zu beheben (Bedienungsanleitung beachten). Wenn ja, setzen Sie die Bearbeitung des Formulars fort.

Bitte prüfen Sie auch, ob es im FAQ-Bereich eine Hilfestellung zu Ihrem Problem gibt.

Wenn Sie Kunde aus der Schweiz sind und ein Servicepaket für Ihre optrel Helme und/oder Atemschutzsysteme bestellen möchten, klicken Sie bitte hier.

RMA Anfrage-Formular

1. Ihr Anliegen
2. Ihre Daten
3. Angaben zum Produkt
4. Angaben zur Fehlermeldung (Zutreffendes bitte ankreuzen)
5. Angaben zu Schweissbedingungen, bei denen der Fehler auftritt
6. Bild hochladen
RMA abschicken